FAQ | CanvasCamp

Häufig gestellte Fragen

  • Lieferungen: Versicherter Versand und Abnahme Ihres Pakets

    Sendungen werden an die Lieferadresse, die Sie bei der Bestellung angegeben haben, geschickt. Kontrollieren Sie Ihre Lieferadresse in der E-Mail mit der Auftragsbestätigung. Alle Bestellungen gelten als erfüllt, wenn der Versandbeauftragte das Paket als „geliefert“ markiert hat.

    Eine Signatur wird für die Lieferung verlangt, aber wenn Sie auf diese Erfordernis verzichten wollen, können Sie uns eine E-Mail schicken oder das im Kommentarbereich bei Ihrer Bestellung erwähnen. Beachten Sie, dass die Signaturanforderung nach dem Versand nicht aufgehoben werden kann. Wenn Sie bei der Lieferung nicht zuhause sind, hinterlässt unser Versandpartner eine Anzeige des Zustellungsversuchs und kehrt er am nächsten Arbeitstag für einen zweiten Versuch zurück. Wenn Sie wollen, dass das Paket an der Wohnungstür hinterlegt wird, sollen Sie nur die Anzeige des Senders unterzeichnen.

    Sollten Sie auf die Signaturanforderung verzichten, dann haftet CanvasCamp nicht für verlorene, gestohlene oder fehlende Pakete, wenn der Spediteur die Pakete als geliefert markiert hat. Alle Bestellungen sind über den Spediteur versichert.

    Wenn Sie das Paket an einen Drittanbieter, wie einen Spediteur, senden, ist diese Drittpartei verantwortlich für Ihre Bestellung, sobald diese vom Versandbeauftragten freigegeben worden ist.

  • Lieferzeit: Wann kommt meine Bestellung an?

    Wenn Ihr Kauf vor 11Uhr morgens erledigd wurde, werden Bestellungen am selben Arbeitstag verarbeitet, von Montag bis Freitag. Bestellungen, die nach 11Uhr aufgegeben werden, werden am nächsten Arbeitstag versandt.

    Eine Bestellung wird erst versandt, wenn die ganze Zahlung empfangen und überprüft worden ist. Wenn Sie per Banküberweisung zahlen, gilt die Zahlung erst als empfangen, wenn der Betrag auf unser Bankkonto eingegangen ist.

    Sendungen in Benelux-Ländern dauern i.d.R. 1-2 Arbeitstage. Sendungen innerhalb der EU dauern i.d.R. 3-5 Arbeitstage. Sendungen an alle anderen Länder können 5-10 Arbeitstage dauern. Beachten Sie, dass es sich bei diesen Lieferfristen lediglich um Richtdaten handelt. CanvasCamp haftet nicht für etwaige Kosten durch verzögerte Sendungen.

    Alle Bestellungen von CanvasCamp werden versichert über einen großen Spediteur, wie UPS, FedEx, DPD oder DHL, verschickt. Sobald ein Versandnachweis erstellt worden ist, wird an die bei der Bestellung übermittelte E-Mail-Adresse eine Tracking-Nummer geschickt. Es kann 24 Stunden dauern, bevor die Tracking-Nummer aktiviert wird. Sobald eine Bestellung versendet worden ist, können die Lieferzeit, den Service und die Signaturanforderung nicht mehr geändert werden.

    Obwohl CanvasCamp über Lager und Distributionszentren auf 4 Kontinenten verfügt, kann Ihre Bestellung auch aus unserem Hauptsitz in Belgien verschickt werden. Machen Sie sich keine Sorgen: Bestellungen, die aus Belgien versendet werden, kommen oft schneller an als andere Bestellungen, die aus unseren Satellitenlagern verschickt werden, da diese zumindest teilweise über die Luft transportiert werden.

    Hinweis: In seltenen Fällen kann ein Kauf einer sekundären Betrugsermittlung unterzogen werden, die höchstens zwei Arbeitstage dauern wird, bevor die Bestellung für den Versand freigegeben wird. Lesen Sie den Teil über Betrugsschutz für zusätzliche Informationen.

  • Rücksendungen und Umtausche

    Sie werden Ihr CanvasCamp-Zelt lieben. Wenn dies nicht der Fall ist, sollen Sie sich innerhalb von 14 Tagen nach der Lieferung mit uns in Verbindung setzen, um eine Rücksendung oder einen Umtausch zu veranlassen und eine Rücksendegenehmigungsnummer zu beantragen. Sagen Sie uns zum Zeitpunkt Ihres Kaufes Bescheid, wenn Sie Ihre Artikel nicht innerhalb von 14 Tagen nach der Lieferung persönlich überprüfen können. Rücksendungen und Umtausche können ohne vorherige Zustimmung nicht verarbeitet werden.

    Rücksendungen oder Umtausche erfolgen auf Kosten des Kunden. Wegen der Größe und des Gewichtes unserer Zelte, Tipis und Zeltherde kann der Versand teuer sein! Lesen Sie die Produktbeschreibungen genau und zögern Sie nicht, uns bei Fragen oder Bemerkungen zu kontaktieren, bevor Sie etwas bestellen.

    Nach Empfang Ihrer berechtigten Rücksendung, werden wir den Artikel überprüfen.

    Rückerstattungen des vollen Preises oder ein gleichwertiger Einkaufskredit können verleiht werden für Artikel, die:

    • in neuer und unbenutzter Bedingung
    • zusammen mit allen Originalteilen, der Verpackung und Anweisungen
    • frei von Schmutz, Beschädigungen und Abnutzung durch Gebrauch, Lagerung oder Transport
    • auf die gleiche Art verpackt, wie Sie sie empfangen haben (Heringe, Spanner, Teile, Stangen, Türen und Zeltleinen in Ihren Taschen. Zelte aufgerollt, festgemacht und verpackt. Herde demontiert und abgesichert) zurückkehren.

    Teilerstattungen oder gleichwertiger Einkaufskredit, mit einer zusätzlichen Erstattung von $ 150 können nach eigenem Ermessen von CanvasCamp gewährt werden für rückgesendete Artikel, die:

    • schon verwendet wurden;
    • leicht verschmutzt oder schmutzig sind;
    • falsch verpackt worden sind;
    • ohne Originalverpackung zurückkehren;
    • 15 Tage oder länger nach der Lieferung zurückgeschickt werden.

    Es werden keine Rückerstattungen gewährt für zurückgeschickte Artikel, die:

    • unvollständig sind oder bei denen Teile fehlen
    • irgendwelche Weise beschädigt worden ist
    • schmutzig sind
    • beim Transport verloren gegangen sind
    • 30 Tage oder länger nach der Lieferung zurückgeschickt wurden
    • ohne vorherige Zustimmung zurückgeschickt wurden
  • Gewährleistung

    Wir sind stolz auf unsere Produkte. Alle CanvasCamp-Zelte, die als neu zum vollständigen Verkaufspreis verkauft werden, haben für den Erstkäufer mit einem gültigen Kaufnachweis eine begrenzte Garantie auf Fabrikationsfehler. Jedes Zelt, von dem CanvasCamp festgestellt hat, dass es defekt ist, wird nach eigenem Ermessen repariert oder durch dasselbe oder ein ähnliches Modell ersetzt. Kosten für die Rücksendung von Artikeln unter Garantie sind für Rechnung des Kunden. Kosten für die Lieferung von Waren, die im Rahmen der Gewährleistungspflicht repariert oder ersetzt worden sind, werden möglicherweise von CanvasCamp getragen.

    Diese Gewährleistung gilt nicht für normale Abnutzung durch Gebrauch oder Schäden, die (jedoch nicht ausschließlich) entsteht durch Schimmel, Mehltau, unbedeutende Leckage oder Defekte an Stangen, die nicht durch mangelhafte Arbeiten, UV-Belastung, Feuer, den Einsatz eines Herdes/Klimagerätes, unsachgemäße(n) Gebrauch/Montage/Lagerung oder ungünstige Wetterverhältnisse, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Eis, Schnee, Hagel, Wind und Blitzschlag, verursacht werden.

    Diese Gewährleistung erlischt bei Änderungen oder den Einsatz von bestimmten Reinigungsprodukten, Behandlungen oder Farbstoffen. CanvasCamp übernimmt keine anderen ausdrücklichen oder stillschweigenden Garantien und haftet nicht für Folgeschäden oder zufällige Schäden, die sich aus dem Einsatz von CanvasCamp-Produkten ergeben. Diese Gewährleistung gibt Ihnen bestimmte Rechte. Es ist möglich, dass Sie je nach Rechtsordnung andere Rechte haben.

  • Rabatte, Spenden, Sponsoring und Markenbotschafter

    Mengenrabatte sind erhältlich und an die bestellte Menge anpassbar. Mengenrabatte fangen beim Kauf von 5 Zelten oder Zeltherden an. Setzen Sie sich mit uns in Verbindung für Rabattcodes und für mehr Informationen.

    CanvasCamp ist der Hersteller aller CanvasCamp-Markenprodukte. CanvasCamp produziert und liefert auch Zelte zum Wiederverkauf und Vertrieb durch verbundene Unternehmen, Verteiler und andere Marken. Für Großbestellungen, die unmittelbar aus der Fabrik gekauft werden, können Maßarbeit und Branding verhandelt werden.

    Sonderrabatte und Preise

    CanvasCamp bemüht sich darum, die besten Produkte zu den niedrigsten Preisen zu liefern. Wir meinen, dass jeder einen günstigen Preis verdient, deshalb bieten wir die wettbewerbsfähigsten Preise für Qualitätszelte, 365 Tage im Jahr. Im seltenen Fall, dass wir zusätzliche Ermäßigungen oder Sonderangebote anbieten können, veröffentlichen wir diese Angebote auf unserer Website, in unseren Newslettern oder auf sozialen Medien.

    Leistungsaustausch: Sponsoring und Markenbotschafter

    CanvasCamp erhält oft Angebote von talentierten und engagierten Personen, die Nachrichten auf sozialen Medien, Fotos, Blogs, Gebeten, usw. anbieten im Austausch gegen Produkte oder Rabatte! Wir schätzen begeisterte und opportunistische Personen! Um die Integrität unserer Marke und unserer Produkte zu bewahren, bieten wir jedoch keine Rabatte oder kostenlose Produkte im Austausch gegen ein Blog oder Feedback.

    Wenn Sie einen Produkt besitzen und Bilder (insbesondere hochauflösende Bilder), Blogs oder populäre Nachrichten auf sozialen Medien mit uns teilen möchten, belohnen wir Ihre unabhängige und inspirierte Arbeit gerne nachträglich. Kontaktieren Sie uns über E-Mail oder soziale Medien.

Allgemeines

  • Hours of Operation

    CanvasCamp is typically open for business 9am to 5pm CST Monday – Friday, excluding holidays.  We take our work home with us so please don’t hesitate to give us a call or send us an email at any time and we will get back to you as soon as possible.  Check out our Contact page for more information!

  • Bestellen und zahlen

    Sie können rund um die Uhr ein Produkt auf unserer Website bestellen.

    Die Zahlung muss vollständig sein, bevor die Bestellung ganz oder teilweise verarbeitet und versandt wird. Sie können über unsere sicheren online Zahlungssystem, über PayPal oder per Banküberweisung zahlen.

    Für Ihre eigene persönliche Sicherheit akzeptieren wir keine Zahlungen per Telefon oder E-Mail und raten Ihnen davon ab, über diese Medien Ihre Kreditkarten- oder Bankdaten mitzuteilen.

    Um betrügerische Einkäufe zu verhindern, werten unsere Zahlungssysteme die Rechnungsanschrift, die Lieferadresse, Ihr Herkunftsland und verschiedene andere Faktoren aus. Sorgen Sie dafür, dass die von Ihnen übermittelten Informationen richtig sind, um die Verarbeitung Ihrer Bestellung zu erleichtern.

  • Feedback

    CanvasCamp ist bestrebt, sich immer zu verbessern, sowohl bezüglich unserer Produkte als der Kundenerfahrung. Viele Feinabstimmungen unserer Entwürfe im Laufe der Jahre sind ein direktes Ergebnis des Feedbacks unserer Kunden. Wir schätzen Ihre Bemerkungen und Anregungen, aber am liebsten sehen wir Bilder von Ihnen und Ihrem Canvas-Zelt! Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren und uns mitzuteilen, wie wir es tun oder wie wir uns verbessern können!

Versand und Lieferung

  • Lieferungen: Versicherter Versand und Abnahme Ihres Pakets

    Sendungen werden an die Lieferadresse, die Sie bei der Bestellung angegeben haben, geschickt. Kontrollieren Sie Ihre Lieferadresse in der E-Mail mit der Auftragsbestätigung. Alle Bestellungen gelten als erfüllt, wenn der Versandbeauftragte das Paket als „geliefert“ markiert hat.

    Eine Signatur wird für die Lieferung verlangt, aber wenn Sie auf diese Erfordernis verzichten wollen, können Sie uns eine E-Mail schicken oder das im Kommentarbereich bei Ihrer Bestellung erwähnen. Beachten Sie, dass die Signaturanforderung nach dem Versand nicht aufgehoben werden kann. Wenn Sie bei der Lieferung nicht zuhause sind, hinterlässt unser Versandpartner eine Anzeige des Zustellungsversuchs und kehrt er am nächsten Arbeitstag für einen zweiten Versuch zurück. Wenn Sie wollen, dass das Paket an der Wohnungstür hinterlegt wird, sollen Sie nur die Anzeige des Senders unterzeichnen.

    Sollten Sie auf die Signaturanforderung verzichten, dann haftet CanvasCamp nicht für verlorene, gestohlene oder fehlende Pakete, wenn der Spediteur die Pakete als geliefert markiert hat. Alle Bestellungen sind über den Spediteur versichert.

    Wenn Sie das Paket an einen Drittanbieter, wie einen Spediteur, senden, ist diese Drittpartei verantwortlich für Ihre Bestellung, sobald diese vom Versandbeauftragten freigegeben worden ist.

  • Lieferzeit: Wann kommt meine Bestellung an?

    Wenn Ihr Kauf vor 11Uhr morgens erledigd wurde, werden Bestellungen am selben Arbeitstag verarbeitet, von Montag bis Freitag. Bestellungen, die nach 11Uhr aufgegeben werden, werden am nächsten Arbeitstag versandt.

    Eine Bestellung wird erst versandt, wenn die ganze Zahlung empfangen und überprüft worden ist. Wenn Sie per Banküberweisung zahlen, gilt die Zahlung erst als empfangen, wenn der Betrag auf unser Bankkonto eingegangen ist.

    Sendungen in Benelux-Ländern dauern i.d.R. 1-2 Arbeitstage. Sendungen innerhalb der EU dauern i.d.R. 3-5 Arbeitstage. Sendungen an alle anderen Länder können 5-10 Arbeitstage dauern. Beachten Sie, dass es sich bei diesen Lieferfristen lediglich um Richtdaten handelt. CanvasCamp haftet nicht für etwaige Kosten durch verzögerte Sendungen.

    Alle Bestellungen von CanvasCamp werden versichert über einen großen Spediteur, wie UPS, FedEx, DPD oder DHL, verschickt. Sobald ein Versandnachweis erstellt worden ist, wird an die bei der Bestellung übermittelte E-Mail-Adresse eine Tracking-Nummer geschickt. Es kann 24 Stunden dauern, bevor die Tracking-Nummer aktiviert wird. Sobald eine Bestellung versendet worden ist, können die Lieferzeit, den Service und die Signaturanforderung nicht mehr geändert werden.

    Obwohl CanvasCamp über Lager und Distributionszentren auf 4 Kontinenten verfügt, kann Ihre Bestellung auch aus unserem Hauptsitz in Belgien verschickt werden. Machen Sie sich keine Sorgen: Bestellungen, die aus Belgien versendet werden, kommen oft schneller an als andere Bestellungen, die aus unseren Satellitenlagern verschickt werden, da diese zumindest teilweise über die Luft transportiert werden.

    Hinweis: In seltenen Fällen kann ein Kauf einer sekundären Betrugsermittlung unterzogen werden, die höchstens zwei Arbeitstage dauern wird, bevor die Bestellung für den Versand freigegeben wird. Lesen Sie den Teil über Betrugsschutz für zusätzliche Informationen.

  • Beschleunigter Versand

    Beschleunigter Versand ist verfügbar für bestimmte Produkte in manchen Gebieten. Wenn beschleunigter Versand möglich ist, können Sie diese Möglichkeit bei der Abrechnung wählen. Wegen der Größe und des Gewichtes unserer Zelte kann der beschleunigte Versand teuer sein.

    Wenn Sie Ihre Bestellung vor einem bestimmten Datum brauchen, sollen Sie das im Kommentarbereich bei Ihrer Bestellung erwähnen. Wenn die gewünschte Lieferzeit vor der geschätzten Lieferzeit für die von Ihnen gewählte Liefermethode liegt und Sie können das Paket nicht annehmen, wenn die Bestellung nicht an diesem Datum ankommt, sollen Sie „Nicht versenden, wenn Bestellung nicht an TT/MM ankommt“ hinzufügen.

    Wenn Sie für die Zahlung eines beschleunigten Versands lieber Ihr eigenes Speditionskonto verwenden, sollen Sie unseren Kundendienst kontaktieren.

  • Importkosten, Steuern und Verbrauchsteuern

    Manche Länder erheben Importzölle, Steuern oder Verbrauchsteuern. Diese können je nach Land variieren. Diese Vergütungen werden nicht von CanvasCamp bezahlt, gesammelt oder administrativ verarbeitet. Der Spediteur sammelt den geschuldeten Betrag vor der Freigabe Ihrer Güter. Machen Sie sich mit den Einfuhrzöllen und Steuern, die Ihr Land erhebt, vertraut, indem Sie Ihr Zollamt kontaktieren. Der Kode für das harmonisierte Tarifsystem für Canvas-Zelte ist 6306.29. Setzen Sie sich in Verbindung mit Ihren Funktionären und Gesetzgebern und äußern Sie Ihren Wunsch, diese Steuern zu senken!

    Wenn Ihre Bestellung innerhalb der EU versendet wird, gibt es keine zusätzlichen Importzölle.

Unsere Politik

  • Gewährleistung

    Wir sind stolz auf unsere Produkte. Alle CanvasCamp-Zelte, die als neu zum vollständigen Verkaufspreis verkauft werden, haben für den Erstkäufer mit einem gültigen Kaufnachweis eine begrenzte Garantie auf Fabrikationsfehler. Jedes Zelt, von dem CanvasCamp festgestellt hat, dass es defekt ist, wird nach eigenem Ermessen repariert oder durch dasselbe oder ein ähnliches Modell ersetzt. Kosten für die Rücksendung von Artikeln unter Garantie sind für Rechnung des Kunden. Kosten für die Lieferung von Waren, die im Rahmen der Gewährleistungspflicht repariert oder ersetzt worden sind, werden möglicherweise von CanvasCamp getragen.

    Diese Gewährleistung gilt nicht für normale Abnutzung durch Gebrauch oder Schäden, die (jedoch nicht ausschließlich) entsteht durch Schimmel, Mehltau, unbedeutende Leckage oder Defekte an Stangen, die nicht durch mangelhafte Arbeiten, UV-Belastung, Feuer, den Einsatz eines Herdes/Klimagerätes, unsachgemäße(n) Gebrauch/Montage/Lagerung oder ungünstige Wetterverhältnisse, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Eis, Schnee, Hagel, Wind und Blitzschlag, verursacht werden.

    Diese Gewährleistung erlischt bei Änderungen oder den Einsatz von bestimmten Reinigungsprodukten, Behandlungen oder Farbstoffen. CanvasCamp übernimmt keine anderen ausdrücklichen oder stillschweigenden Garantien und haftet nicht für Folgeschäden oder zufällige Schäden, die sich aus dem Einsatz von CanvasCamp-Produkten ergeben. Diese Gewährleistung gibt Ihnen bestimmte Rechte. Es ist möglich, dass Sie je nach Rechtsordnung andere Rechte haben.

  • Maßgeschneiderte Produktion

    Wenn Sie eine gute Idee für einen Zeltentwurf haben und einen vertrauten Hersteller mit mehr als 10 Jahren Erfahrung mit Canvasstoff suchen, sind Sie bei uns genau richtig. CanvasCamp is auf dem Entwurf, der Entwicklung, dem Einkauf von Materialien und der Herstellung aller Zeltarten spezialisiert. Unsere Sachverständigen werden Ihre Produkte mit ihrem Fachwissen, strengen Tests, Prototypenentwicklung und einem bewährten Qualitätsmanagementsystem zum Leben erwecken.

    Welche Anforderungen Sie auch immer an Ihr Zelt stellen, unser engagiertes Verkaufsteam wird Ihnen auf den richtigen Weg helfen. Setzen Sie sich heute noch mit uns in Verbindung für mehr Informationen.

  • Rücksendungen und Umtausche

    Sie werden Ihr CanvasCamp-Zelt lieben. Wenn dies nicht der Fall ist, sollen Sie sich innerhalb von 14 Tagen nach der Lieferung mit uns in Verbindung setzen, um eine Rücksendung oder einen Umtausch zu veranlassen und eine Rücksendegenehmigungsnummer zu beantragen. Sagen Sie uns zum Zeitpunkt Ihres Kaufes Bescheid, wenn Sie Ihre Artikel nicht innerhalb von 14 Tagen nach der Lieferung persönlich überprüfen können. Rücksendungen und Umtausche können ohne vorherige Zustimmung nicht verarbeitet werden.

    Rücksendungen oder Umtausche erfolgen auf Kosten des Kunden. Wegen der Größe und des Gewichtes unserer Zelte, Tipis und Zeltherde kann der Versand teuer sein! Lesen Sie die Produktbeschreibungen genau und zögern Sie nicht, uns bei Fragen oder Bemerkungen zu kontaktieren, bevor Sie etwas bestellen.

    Nach Empfang Ihrer berechtigten Rücksendung, werden wir den Artikel überprüfen.

    Rückerstattungen des vollen Preises oder ein gleichwertiger Einkaufskredit können verleiht werden für Artikel, die:

    • in neuer und unbenutzter Bedingung
    • zusammen mit allen Originalteilen, der Verpackung und Anweisungen
    • frei von Schmutz, Beschädigungen und Abnutzung durch Gebrauch, Lagerung oder Transport
    • auf die gleiche Art verpackt, wie Sie sie empfangen haben (Heringe, Spanner, Teile, Stangen, Türen und Zeltleinen in Ihren Taschen. Zelte aufgerollt, festgemacht und verpackt. Herde demontiert und abgesichert) zurückkehren.

    Teilerstattungen oder gleichwertiger Einkaufskredit, mit einer zusätzlichen Erstattung von $ 150 können nach eigenem Ermessen von CanvasCamp gewährt werden für rückgesendete Artikel, die:

    • schon verwendet wurden;
    • leicht verschmutzt oder schmutzig sind;
    • falsch verpackt worden sind;
    • ohne Originalverpackung zurückkehren;
    • 15 Tage oder länger nach der Lieferung zurückgeschickt werden.

    Es werden keine Rückerstattungen gewährt für zurückgeschickte Artikel, die:

    • unvollständig sind oder bei denen Teile fehlen
    • irgendwelche Weise beschädigt worden ist
    • schmutzig sind
    • beim Transport verloren gegangen sind
    • 30 Tage oder länger nach der Lieferung zurückgeschickt wurden
    • ohne vorherige Zustimmung zurückgeschickt wurden
  • Großhandel

    Suchen Sie Rabatte für Artikel, die in unseren Lagern verkauft wurden? Schauen Sie sich unsere Rabattecke für Preisabschläge bei Bestellungen ab 5 Zelten oder mehr an.

    Wollen Sie eine maximale Gewinnspanne erzielen, indem Sie unsere Produkte direkt aus unserer Fabrik kaufen? Unser Großhändler-Programm bietet die besten Preise für Großeinkäufe ab € 25.000. Wenn Sie eine Bestellung aufgeben, werden wir Ihre Zelte frei an Bord (FOB) direkt aus unserem Werk versenden. Kundenspezifisches Branding mit Ihrem Logo ist auch möglich für eine zusätzliche Gebühr, die von der Komplexität des Entwurfs abhängig ist. Zelte mit der Marke CanvasCamp können in der Regel innerhalb von 90 Tagen hergestellt werden. Die Produktionszeiten von Eventzelten und Zelten mit einer kundenspezifischen Marke können variieren.

    CanvasCamp ist der Hersteller aller CanvasCamp-Markenprodukte. CanvasCamp produziert und liefert auch Zelte zum Wiederverkauf und Vertrieb durch verbundene Unternehmen, Verteiler und andere Marken. Für Großbestellungen, die unmittelbar aus der Fabrik gekauft werden, können Maßarbeit und Branding verhandelt werden. Setzen Sie sich mit uns in Verbindung für mehr Informationen.

  • Dropshipping und Weiterverkauf

    Dropshipping ist eine Methode, mit der Sie Produkte von CanvasCamp zu einem ermäßigten Tarif kaufen und direkt an Ihren Kunden versenden können. Ihre Gewinnspanne ist die Differenz zwischen dem Betrag, den Sie Ihrem Kunden in Rechnung stellen, und dem Betrag, den Sie selber für den Artikel bezahlt haben.

    Sie können unsere Produkte auf Ihrer Website veröffentlichen oder Demozelte in Ihrem Laden präsentieren. Nachdem Sie einen Artikel verkauft haben und die Zahlung von Ihrem Kunden empfangen haben, reichen Sie eine Bestellung bei CanvasCamp zu einem herabgesetzten Preis ein und wir senden das Produkt an Ihren Kunden.

    Dropshipping ist hervorragend, wenn Sie Ihren Markt ohne die erforderliche Kapitalinvestition für den Kauf oder die Lagerverwaltung erproben möchten. Die meisten Dropshipper gründen einen Betrieb, entwickeln ihn weiter und kaufen anschließend eine große Menge an Produkten für den Weiterverkauf ein. Sie verwalten ihren Vorrat und versenden die Produkte direkt an die Kunden. Gewinnspannen beim Großhandel sind größer als beim Dropshipping, aber der erforderliche Input und Mehraufwand sind beim Dropshipping minimal.

    Setzen Sie sich mit uns in Verbindung, um das Antragsverfahren für einen Vertrag einzuleiten. Ein ausgezeichneter Kundendienst, Erfahrung im Sektor und gründliche Kenntnisse der CanvasCamp-Produkte sind erforderlich.

    Vorteile von Dropshipping mit CanvasCamp

    • Einfacher Einstieg! Wir
      • übernehmen die Verwaltung und Kosten des Lagers;
      • packen Ihre Bestellungen ein und versenden sie;
      • übernehmen die Bestandsverfolgung und –haltung;
      • estellen ständig Produkte und verwalten die Lagerbestände.
    • Geringer Overhead
    • Sie können Ihr Produktangebot mit hochwertigen Artikeln erweitern
    • Einfache Skalierung
      • Wenn Sie mehr verkaufen, verdienen Sie mehr und erhöhen Sie Ihre Spannen
    • Maximierung der Gewinne
      • Direkt beim Hersteller kaufen ist die billigste Möglichkeit, Produkte zum Weiterverkauf zu erwerben.
    • Keine Auftragsgebühren
    • Schneller und sicherer Versand
      • Große Spediteure, versichert und mit Tracking-Nummern
      • Zentral gelegene Lager
      • Sendungen kommen innerhalb von 2-3 Arbeitstagen an
    • Engagierter Kundenberater mit ausgezeichneten Produkt- und Branchenkenntnissen
    • Wettbewerbsfähiger Preisschutz
      • Kein einziger Dropshipper oder Verteiler darf einen Preis anbieten, der niedriger ist als 5% Preisnachlass von der ursprünglichen Preisempfehlung.

    Auftragsabwicklung

    1. Ihr Kunde bestellt etwas persönlich oder über Ihre Website
    2. Sie empfangen die Zahlung und die gültige MwSt.
    3. Sie geben Ihre Bestellung bei CanvasCamp auf: Loggen Sie sich mit Ihrem CanvasCamp-Account ein und geben Sie Ihre Bestellung auf, damit diese sicher an Ihren Kunden gesendet werden kann. Zahlen Sie über das online Zahlungssystem oder über PayPal.
    4. Die Bestellung Ihres Kunden wird am nächsten Arbeitstag verarbeitet und Sie empfangen die Tracking-Nummer.
    5. Bestellungen werden versichert mittels Spediteure verschickt und sollten innerhalb von 2-3 Arbeitstagen ankommen.

    Das Dropshipping-Programm von CanvasCamp wird ausschließlich für bestimmte CanvasCamp-Markenprodukte angeboten und kann nach unserem Ermessen jederzeit geändert oder beendet werden, mit oder ohne Grund.

    Das Dropshipping-Programm von CanvasCamp wird exklusiven Amazon- oder eBay-Verkäufern nicht angeboten.

  • Haftungsausschluss

    Die Nutzung dieser Website und der Kauf von CanvasCamp-Produkten unterliegen den Allgemeinen Bedingungen, die in unseren Verkaufsbedingungen erklärt werden und für alle Angebote, Bestellungen und Vereinbarungen gelten. Wenn Sie diese Website benutzen bzw. etwas bestellen, bestätigen Sie, dass Sie die Bedingungen und Bestimmungen in jenem Dokument und alle Dokumenten, auf die darin hingewiesen wird, gelesen haben und diese akzeptieren. Die Informationen in diesen FAQ sind als Hilfestellung ausgedacht, aber sind nicht rechtsverbindlich.

  • Rabatte, Spenden, Sponsoring und Markenbotschafter

    Mengenrabatte sind erhältlich und an die bestellte Menge anpassbar. Mengenrabatte fangen beim Kauf von 5 Zelten oder Zeltherden an. Setzen Sie sich mit uns in Verbindung für Rabattcodes und für mehr Informationen.

    CanvasCamp ist der Hersteller aller CanvasCamp-Markenprodukte. CanvasCamp produziert und liefert auch Zelte zum Wiederverkauf und Vertrieb durch verbundene Unternehmen, Verteiler und andere Marken. Für Großbestellungen, die unmittelbar aus der Fabrik gekauft werden, können Maßarbeit und Branding verhandelt werden.

    Sonderrabatte und Preise

    CanvasCamp bemüht sich darum, die besten Produkte zu den niedrigsten Preisen zu liefern. Wir meinen, dass jeder einen günstigen Preis verdient, deshalb bieten wir die wettbewerbsfähigsten Preise für Qualitätszelte, 365 Tage im Jahr. Im seltenen Fall, dass wir zusätzliche Ermäßigungen oder Sonderangebote anbieten können, veröffentlichen wir diese Angebote auf unserer Website, in unseren Newslettern oder auf sozialen Medien.

    Leistungsaustausch: Sponsoring und Markenbotschafter

    CanvasCamp erhält oft Angebote von talentierten und engagierten Personen, die Nachrichten auf sozialen Medien, Fotos, Blogs, Gebeten, usw. anbieten im Austausch gegen Produkte oder Rabatte! Wir schätzen begeisterte und opportunistische Personen! Um die Integrität unserer Marke und unserer Produkte zu bewahren, bieten wir jedoch keine Rabatte oder kostenlose Produkte im Austausch gegen ein Blog oder Feedback.

    Wenn Sie einen Produkt besitzen und Bilder (insbesondere hochauflösende Bilder), Blogs oder populäre Nachrichten auf sozialen Medien mit uns teilen möchten, belohnen wir Ihre unabhängige und inspirierte Arbeit gerne nachträglich. Kontaktieren Sie uns über E-Mail oder soziale Medien.

  • Importkosten, Steuern und Verbrauchsteuern

    Manche Länder erheben Importzölle, Steuern oder Verbrauchsteuern. Diese können je nach Land variieren. Diese Vergütungen werden nicht von CanvasCamp bezahlt, gesammelt oder administrativ verarbeitet. Der Spediteur sammelt den geschuldeten Betrag vor der Freigabe Ihrer Güter. Machen Sie sich mit den Einfuhrzöllen und Steuern, die Ihr Land erhebt, vertraut, indem Sie Ihr Zollamt kontaktieren. Der Kode für das harmonisierte Tarifsystem für Canvas-Zelte ist 6306.29. Setzen Sie sich in Verbindung mit Ihren Funktionären und Gesetzgebern und äußern Sie Ihren Wunsch, diese Steuern zu senken!

    Wenn Ihre Bestellung innerhalb der EU versendet wird, gibt es keine zusätzlichen Importzölle.

Einsatz en Instandhaltung

  • Wie kann ich ein Zelt richtig aufstellen?

    Ein gut aufgestelltes Zelt ist wesentlich, um eine gute Leistungsfähigkeit und eine lange Nutzungsdauer sicherzustellen. Zeltspezifische Aufstellungsanweisungen finden Sie auf der jeweiligen Produktseite des Zeltes. Hier teilen wir jedoch einige allgemeine Best Practices für die perfekte Aufstellung eines Zeltes:

    • Installieren Sie das Zelt auf einem ebenen und festen Untergrund.
    • Sorgen Sie dafür, dass die Stangen vertikal und zentriert aufgestellt werden und Stangenfüße befestigt worden sind.
    • Verankern Sie das Zelt sicher und entsprechend den Nähten.
    • Spannen Sie die Zeltleinen ab, damit die Zeltplane gespannt ist. Spannen Sie das Zelt regelmäßig ab, wenn das Zelt sich bewegt. Ein straffes Zelt ist ein starkes Zelt.
  • Storage: How do I store my tent safely?

    Mold, mice, and mites are the biggest threats to tents in storage.  Follow our tent storage guidelines to protect your tent when you’re not using it. 

    • Never pack your tent wet! EVER!  Your tent, groundsheet, and guy lines must be completely dry before you put it in the bag.  If you must take down camp while damp, loosely fold up the tent for transport and then lay it out to dry within 24 hours.  If outdoor drying isn’t a possibility, bring it inside to dry before packing it up.
    • Pack your tent clean.  Vegetation and dirt hold moisture which will grow mold.  Sweep or wipe down the tent inside and out before packing it up.
    • Keep it High and Dry:  Keep your packed tent in a cool, dry place and avoid storage in damp basements.  Keep the tent off the floor in garages and storage units that can flood or puddle in the rain.
    • Long Term:  If your storing your tent for a long period, or in an area where mice and bugs are a concern, consider storing the tent in a big clean plastic garbage can with a lid.
  • Ein Zelt reinigen

    Eine regelmäßige Reinigung und Behandlung verlängern die Nutzungsdauer Ihres Zeltes und sind ein notwendiger Bestandteil der Instandhaltung. Unser Blog enthält ausführliche Informationen über die (Tief)Reinigung eines Zeltes.

    Umweltfaktoren, wie Feuchtigkeit, UV-Belastung, Partikel von Vegetationen und Schimmelsporen, können an verschiedenen Orten weit auseinander gehen. Wir empfehlen Ihnen, Ihr Zelt nach 12-25 Wochen Einsatz zu reinigen und erneut zu behandeln, aber je nach der Umgebung sollen Sie es gegebenenfalls mehr oder weniger oft reinigen. Suchen Sie etwaige Problembereiche und behandeln Sie diese. Es ist wichtig, das jeder Schimmel sofort behandelt wird, um die Sporen ab zu töten und Ausbreitung zu verhindern. Sobald die Zeltplane Spuren von Schimmel aufweist, ist es fast unmöglich, die Flecken zu entfernen.

    Die Reinigung dient hauptsächlich als Vorbereitung auf die Nachbehandlung. Getrockneter Schlamm oder Schmutz können mit einer weichen Bürste abgewischt werden.

    Um Ihr Zelt zu reinigen und erneut zu behandeln:

    Brauchen Sie eine Wasserschlange, eine weiche Bürste oder einen Schwamm und eine Behandlungslösung.

    • Vermischen Sie 4 Teile Wasser mit einem Teil Essiglösung, um den Schimmel abzutöten oder benutzen Sie ein leinwandspezifisches Reinigungsmittel Ihrer Wahl.
    • Rollen Sie Ihr Zelt aus, befestigen Sie Ihren Zeltboden und entfernen Sie den Staub, Schmutz und Partikel mit einem sauberen Besen oder einem Staubsauger mit einem Bürstenaufsatz.
    • Spritzen Sie das Zelt ab.
    • Benutzen Sie eine weiche Bürste oder einen Schlamm, um den Stoff vorsichtig mit der richtigen Lösung zu reinigen. Fangen Sie an der Spitze an und arbeiten Sie nach unten. Es kann nützlich sein, das Zelt aufzustellen, nachdem Sie die schwer erreichbaren Zonen an der Spitze gereinigt haben.
    • Spülen Sie das Zelt. Und dann nochmals. Sorgen Sie dafür, dass Sie verbliebene Lösungsreste entfernen.
    • Lassen Sie das Zelt vollständig trocknen, bevor Sie es erneut behandeln.
    • Sie sollen die Zeltplane nach einer Reinigung erneut behandeln, um die Wasser-, Schimmel- und UV-Resistenz zu behalten. Sie können verschiedene Behandlungen benutzen, je nach Ihren persönlichen Vorlieben. Sehen Sie sich unsere FAQ über die Nachbehandlung an.

    Manche Methoden und Lösungen können Ihr Zelt dauerhaft beschädigen. Verwenden Sie nie einen Hochdruckreiniger, eine Waschmaschine, Bleichmittel, Allzweckreiniger, Wasch- oder Spülmittel.

    Hinweis: Wenn Sie Ihr Zelt reinigen und erneut behandeln, müssen Sie das Zelt manchmal abbrechen. Eine typische Reinigung und Nachbehandlung können an einem sonnigen Tag einige Stunden dauern. Wenn Sie in Ihrem Zelt wohnen, sollen Sie dazu bereit sein, Ihre Sachen für eine eingehende Reinigung aus dem Zelt zu holen.

  • Reparaturen und Ersatzteile

    Wir glauben mehr an Reperaturen als an Ersätzen und Rücksendungen, ein Ethos das jeder befolgen sollte, wenn wir unseren Planeten schützen wollen. Mit einer guten Instandhaltung und einer korrekten Aufstellung kann ein CanvasCamp-Zelt jahrelang ohne Reparaturen benutzt werden.

    Kleine Löcher und Risse durch Tiere, die Ausstattung, die Möbel oder umweltbedingte Ursachen können meistens leicht mit Nadel und Faden oder mit Patches repariert werden und sind oft ein Do-it-yourself-Projekt. Wenn eine professionelle Reparatur erforderlich ist, können wir Ihnen helfen, indem wir Ihnen an eine vertraute Werkstatt verweisen.

    Haben Sie ein reparaturbedürftiges Zelt? Schicken Sie uns eine E-Mail, fügen Sie einige Bilder hinzu und wir werden unser Bestes tun, um die bestmögliche Lösung für Ihre Situation zu finden. Eine maßgeschneiderte Lösung bedeutet, dass wir keine Einheitspreise bieten. Sie sind nur verantwortlich für die beendeten Arbeiten und für den Versand von und an die Werkstatt!

    Ersatzteile und Patches sind erhältlich auf unserer Website bei den Zubehören: Instandhaltung. Suchen Sie ein Produkt, das nicht in der Liste steht? Setzen Sie sich mit uns in Verbindung und wir werden Ihnen bei der Suche helfen.

Wetter und Umwelt

  • Ein Zelt auf verschiedenen Böden aufstellen: Welche Zeltheringe soll ich verwenden?

    Für eine gute Aufstellung eines Zeltes sind die richtigen Zeltheringe erforderlich. Die Heringe, die mit unseren Zelten mitgeliefert werden, sind für alle Zwecke geeignet. Sie wurden für ein leichtes Einbringen in und eine leichte Entnahme aus durchschnittlichen Böden entwickelt: für  Gärten mit Gras, in Parks und Feldern. Es gibt spezialisierte Zeltheringe oder Erdspieße für verschiedene Bodenverhältnisse. CanvasCamp empfiehlt die folgenden Zeltheringe und Erdspieße für

    • felsigen oder gefrorenen Boden: Stahlheringe oder Tarzanheringe. Eigentlich sind das enorme Nägel mit breiten Köpfen, um die Abspannleinen festzuhalten. D50-Nägel können als Heringe für den inneren Zeltboden benutzt werden. Entfernen und verankern Sie diese Heringe mit einem Klauenhammer.
    • Sand, Schnee, lockere Erde: Holzheringe sind ein Muss. Lesen Sie unser Blog und schauen Sie sich unser YouTube-Video für eine ausführliche Erläuterung an.
    • Harten Boden oder Lehmboden: unsere Pro-Heringe für Zeltleinen und D50-Nägel für Zeltböden, die mit einem Gummihammer fixiert werden können.
    • Wüste oder Schlamm: lange gebogene Bewehrungsstäbe von 45 cm. Benutzen Sie einen Vorschlaghammer, um sie vollständig einzubringen.

    Schlagen Sie die Zeltheringe möglichst tief in den Boden für die sicherste Aufstellung und um Verletzungen zu verhindern.

  • Wind

    Jedes Jahr gibt es Hunderte CanvasCamp-Zelte auf dem Burning Man-Festival in Nevada. Die Wüste von Nevada ist berühmt für ihre Wind- und Sandstürme. Diese Stürme haben wenig oder sogar keinen Effekt auf ein korrekt aufgestelltes Sibley-Zelt, während synthetische Zelte wegfliegen.

    Wir haben korrekt aufgestellte, verankerte und abgespannte Sibley 400-Zelte bei Windgeschwindigkeiten bis zu 120 km/h getestet und bewertet, Sibley 500 Zelte bei Winden bis zu 95 km/h und Sibley 600 Zelte bei Windgeschwindigkeiten von 80 km/h.

    Alle Sibley-Mittelstangen wurden so entworfen, dass sie bei Windgeschwindigkeiten, die die Möglichkeiten des Sibley-Zeltes überschreiten, brechen bevor der Stoff zerreißt oder wegfliegt. Sorgen Sie dafür, dass das Zelt auf einem flachen Boden, mit richtig platzierten Zeltheringen, zentrierten Mittelstangen und Abspannleinen in Übereinstimmung mit den Nähten aufgestellt worden ist. Ein straffes Zelt ist ein starkes Zelt.

    Markisen, Flex-Zelte und Windschutzvorrichtungen und nicht-konische Zelte sind nicht beständig gegen starken Wind. Wie bei jedem Artikel, das im Freien eingesetzt wird, kann man von einer großen Zeltplane erwarten, dass es sich wie ein Segel im Wind bewegt. Seien Sie vernünftig und vorsichtig beim Einsatz unserer Produkte und setzen Sie sich mit uns in Verbindung, wenn Sie Fragen haben.

    Wir empfehlen extra lange (45 cm) gebogene Bewehrungsstäbe in Situationen mit viel Wind.

    Hinweis*: Windwiderstandswerte für Sibley-Zelte sind Vorgaben, die einer vernünftigen Person, die versteht, dass Wind und Witterungsbedingungen variabel sind und Wettervorhersagen nicht als Garantien zu verstehen sind, eine allgemeine Idee geben. Windbewertungen, Berichte und Vorhersagen sollen nicht wortwörtlich interpretiert werden. Ein konstanter Wind von 50km/h ist ganz anders als eine Windbö von 50 km/h. Beachten Sie, dass sowohl Vorhersagen als historische Wetterdaten die Werte von Wetterstationen widerspiegeln. Das Wetter, und insbesondere der Wind, kann sogar einige Meter von einer Wetterstation abweichen.

    * Dieser Hinweis wurde auf Wunsch eines Kunden hinzugefügt, der ein Sibley Connector (eine Markise, die nicht winddicht ist) auf einem leren Campingplatz in der Nähe eines Gebietes mit einem gemeldeten Wind von 34km/h nutzte und dessen Connector zerriß. Bringen Sie sich nie in eine Situation, in der Ihre Sicherheit und Ihr Eigentum von der Genauigkeit einer Wettervorhersage abhängig ist. Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, wenn Sie Fragen, Bemerkungen oder Feedback haben, damit wir unseren Kunden immer die vollständigsten und richtigsten Informationen zur Verfügung stellen können.

  • Schnee

    Schneeflocken haben sich als ein Euphemismus für „Einzigartigkeit“ durchgesetzt, da keine zwei Schneeflocken gleich sind. Eine einzige Schneeflocke enthält ungefähr 10 Trillionen Wassermoleküle, die sich mit variablen Geschwindigkeiten in unzähligen Mustern und Strukturen ausdehnen und zusammenkleben. Jede Flocke wird unter verschiedenen Witterungs- und Umgebungsbedingungen gebildet, einschließlich Temperatur, Feuchtigkeit und Wasserzusammensetzung.

    Durch diese Vielfalt der Schneeflocken ist es unmöglich, angemessene Regeln bzgl. der Schneemenge, die ein Zelt vertragen kann, zu erstellen. 25 Liter trockener Schnee kann im Durchschnitt 5 kg wiegen. Die gleiche Menge schwere und nasse Schnee oder von Wind gehäufter Schnee kann mehr als 15 kg wiegen. Eine Zeltplane von 40 Quadratmetern mit einer Schicht von 5 cm durchschnittlichem Schnee von 0,4 kg/l, würde ein Gewicht von 800 kg hinzufügen.

    Die Mittelstange und die Abspannleinen eines Sibley-Zeltes können starkem Wind und Regen widerstehen, aber nicht dem Gewicht eines kleinen Wagens. Angesichts des Gewichtes des Problems hat CanvasCamp keine sichere Menge von Eis oder Schnee auf einem Sibley festgelegt. Je größer die Zeltplane, desto größer die mögliche Schneelast und desto größer die Möglichkeit eines strukturellen Zusammenbruchs.

    Um die Anhäufung bei Winterwetter zu verringern, empfiehlt CanvasCamp einen Zeltherd, der das Zelt aufheizt und dafür sorgt, dass der frische Schnee auf der Zeltplane schmilzt und wegströmt. Bei schwerem Schnee, bei dem die Anhäufung die Geschwindigkeit des Schmelzens überschreitet, können Sie einen Eiskratzer mit einer weichen Bürste benutzen, um regelmäßig Schnee abzubürsten oder den Schnee von innen heraus von der Zeltplane schlagen, damit diese herunterrutscht.

    Das Tipi mit der steilen Zeltplane, die bis an den Boden reicht, und der konischen Form wird weniger Schnee auffangen als die Sibley-Zelte und ist vielleicht eine bessere Wahl bei extremen Schneeverhältnissen. Wir sind mit unseren Sibley-Zelten in die Wildnis gezogen und haben entdeckt, dass der Einsatz von angepassten Holzheringen von ca. 10 cm aus Hartholz oder Bambus die vertikale Tragfähigkeit vergrößert und Ihnen zusätzliche Unterstützung und Flexibilität bei Schnee verleiht. Sorgen Sie dafür, dass die Zeltleinen unter Spannung bleiben und das Zelt auf einer flachen Ebene steht. Das ist wesentlich für die strukturelle Integrität von jedem Zelt.

  • Mold

    Mold is the biggest killer of canvas; read our blog to learn more about it.  Our canvas is treated for mold, mildew, and UV resistance; however, exposure and use work away at these treatments overtime exposing the cotton fibers to the elements and increasing susceptibility to mold.

    For the casual camper or glamper, standard cleaning/retreatment and ensuring that you never pack your tent while it is damp or dirty is all that is needed to avoid mold.  Follow our cleaing, retreatment, and storage instructions detailed in this FAQ.

    If you are pitching the tent for a long period of time or living out of your tent, YOU ARE AWESOME!  As a seasoned naturist, you know the importance of maintaining a clean camp and quality equipment.  Follow these tips to prevent mold from growing in the first place:

    • Regularly inspect the tent for mold growth (a good time to do this is when you retention the guy lines)
    • Clean off any dead leaves, bugs, bird poop, etc. that falls on the tent
    • Cut back vegetation in the surrounding area so tall grass and weeds are several feet away from the canvas.  Keep it up as new growth forms.  (This also keeps the windows clear and you more comfortable)
    • Keep your tent well ventilated.  Mesh covered vents, windows, doors, and even walls on the ProTech make it easy to keep it breezy.
    • Clean and retreat your canvas as needed, based on your observations of the impact the environment is having on your tent.

    Note: Cleaning and retreating your tent will involve taking the tent down from time to time.  A typical cleaning and retreatment can require a few hours on a sunny day.  If you are living in your tent, be prepared to move your stuff out for a deep cleaning a few times a year.

    Prevention is key, but mold is everywhere and can happen to anyone. 

    Identify it:  Mold can come in many shapes and colors but generally on canvas it looks like tiny black, blue, or green specks peppered into the canvas.

    Kill it:  Spray it with distilled white vinegar.  Let dry.

    Clean it: Scrub it lightly with a soft brush using a mixture of salt, lemon, and hot water.   Avoid using detergent soaps or bleach which is harsh on canvas and tough to rinse out.  Let dry.

    Retreat it: Spray the clean, dry, canvas with a canvas treatment (we like Dry Guy).

  • Regen

    Canvasstoff von CanvasCamp ist für Wasserdichtigkeit behandelt worden. Zudem schafft das Gewebe der Baumwollfasern eine natürliche Wasserdichtigkeit. Dank der Oberflächenspannung des Wassers perlen die Wassertropfen und laufen sie von der Zeltplane.

    Befolgen Sie unsere empfohlenen Lagerungs-, Reinigungs- und Behandlungsverfahren und die folgenden Hinweise, um die Wasserbeständigkeit Ihres Zeltes instand zu halten.

    • Lassen Sie fettige Hände vom Zelt. Lotions, Öle und Essensreste können die Zeltplane negativ beeinflussen.
    • Stellen Sie Ihr Zelt richtig auf, damit Regen und Schnee schnell vom Zelt ablaufen können.
    • Benutzen Sie keine aggressiven Reinigungsmittel auf dem Zelt.
    • Verhindern Sie, dass Ihre Ausrüstung und Möbel die Innenseite der Zeltplane berühren.
    • Benutzen Sie die Regenabdeckungen, die, wenn erforderlich, mit dem Zelt geliefert werden.
  • Lightning

    Lightning is not entirely indiscriminate in the targets it chooses but it should be a relief to know that your tent poles do not increase your risk of drawing a lightning strike. Simply put, for small objects on the ground such as a tent, a lightning strike must already be occurring at close range for lightning to be drawn to it. What this means is objects struck by lightning on the top of the mountain were struck by lightning attracted to the mountain and not the object itself. A strike has to "land" within the same distance away from the object as the object is tall for it to be attracted. For example, for a 9' tall tent to draw lightning, the strike will have to occur within 9' of the tent, but the tent itself will not draw the strike; the strike was already going to occur in that area.  

    If you are in a lightning prone location, camp in a low lying area. away from the tallest geographical feature. Be aware when choosing a campsite that flash floods are responsible for more fatalities than any other thunderstorm related hazard, including lightning.  If you are the tallest feature in the area, get in your car. Learn more about lightning safety here.

Einkaufsführer

  • Vorteile eines Baumwollzeltes

    Lesen Sie unser Blog für ausführliche Informationen über Baumwollzelte bzw. synthetische Zelte.

  • Baumwollzelte gegenüber Kunststoffzelten

    Es gibt viele Rundzelte auf dem Markt, die PU-beschichtet sind, um sie wasserdicht zu machen. Es ist die billigste Methode, um ein Baumwollzelt wasserdicht zu machen, aber sie wirkt die Vorteile der atmungsaktiven Baumwolle entgegen. Es ist auch eine schlechte Methode, um ein Zelt wasserbeständig zu machen, da die Zeltplane durch die Beschichtung anfälliger für Risse und UV-Strahlen ist und sich schneller verfärbt. Zelte mit einer PU-Beschichtung können nicht so gut repariert und gar nicht behandelt werden. Die PU-Beschichtung degradiert so stark, dass das Zelt unbrauchbar wird, aber wird trotzdem für längere Zeit auf einer Müllkippe liegen und der Kunststoff und die Chemikalien werden in den Boden gelangen.

    Die PU-Beschichtung ist eine Kunststoffschicht, die sich nachteilig auf die natürliche Ausstrahlung der Zelte auswirkt. PU-beschichtete Zelte verhindern, dass die Zeltplane atmungsaktiv bleibt. Dies wird zu Kondenswasserbildung an der Innenseite des Zeltes führen.

    CanvasCamp-Zelte werden imprägniert, damit sie atmungsaktiv und wasserdicht sind und haben keine PU-Beschichtungen. Die CanvasCamp-Zelte aus 100% Baumwolle sind wasserdicht, atmungsaktiv, reparierbar und wiederverwendbar. Achten Sie beim Kauf auf das Gewicht der Leinwand, die chemischen Behandlungen und die Konstruktionsqualität.

    Kaufen Sie kein Zelt mit einer PU-Beschichtung fürs Camping, aber sicher nicht für das Glamping.

  • Gewichte und Behandlungen einer Zeltplane

    Zeltplanen aus Baumwolle werden in verschiedenen Gewichten, gemessen in „Gram pro Quadratmeter“, geliefert. Moderne Zeltplanen wiegen i.d.R. zwischen 250 g/m² und 440 g/m². Leichtere Canvasstoffe bieten eine leichtere Tragbarkeit und trocknen schneller, aber haben nicht die Nachhaltigkeit eines schwereren Canvasstoffes. Leichtere Zeltplanen sind besser für die Freizeit, für kürzere Campingurlaube und gutes Wetter.

    Die schweren Zeltplanen bieten eine bessere Nachhaltigkeit und eine längere Nutzungsdauer, aber trocknen langsamer und sind weniger tragbar. Schwerere Zeltplanen sind am besten geeignet für provisorische Unterkünfte, ungünstige Witterungsbedingungen und anspruchsvolle oder kommerzielle Nutzung. Das breite Sortiment Sibley-Zelte von CanvasCamp wird aus Zeltplanen mit einer Gewicht zwischen 320 und 440 g/m² gefertigt, damit Sie das perfekte Zelt für Ihre Anwendung finden.

    CanvasCamp entwickelt Leinwände, die auf den beabsichtigten Zweck des Zeltes abgestimmt sind. Unsere bemerkenswertesten Zeltplanen sind die Leinwände aus 100% Baumwolle:

    Klassischer Canvasstoff (320 gr/m²): perfekt für Freizeitnutzung und - Kampieren und milde bis gemäßigte Klimas.

    PRO-Canvasstoff (360 gr/m²): Perfekt für längere Einsätze, gewerbliche Zwecke, milde bis mittelschwere Klimas und Einsätze in jeder Jahreszeit.

    Diamond Fire-Canvasstoff (440 gr/m²): Perfekt für Anwendungen, für die Brandschutzzertifizikate erforderlich sind und in extrem kalten und schimmelempfindlichen Klimas.

    Gewicht ist nicht der einzige Maßstab für qualitätsvolle Zeltplanen. Die Leistungen von Leinwänden mit ähnlichen Gewichten können ganz unterschiedlich sein. Es gibt sehr schwere Zeltplanen mit Schwachstellen im Garn, mit einer zweitklassigen Behandlung, aus minderwertiger Baumwolle oder aus einem schlechten Gewebe. Es bestehen dagegen auch leichte Zeltplanen mit einer schweren Behandlung. Zudem können die Färbe- und Behandlungsprozesse des Garns und der Leinwand die Stärke beeinträchtigen.

    Verschiedene Baumwollarten und Reifezeiten sorgen für verschiedene Faserlängen. Auch die Verarbeitungsweise der Baumwolle kann die Faserlänge beeinflussen. CanvasCamp benutzt langfaserige Baumwolle, da sie stärker ist und man weniger Fasern zu einem Garn verspinnen soll. Dadurch bekommt man ein stärkeres Gewebe. Egyptische Baumwolle hat die längsten Fasern und ist deshalb perfekt für Leinwände.

    Die wasserabweisende Behandlung der Zeltplane und die Anwendung der Behandlungsmethode spielen eine zentrale Rolle bei den Leistungen, der Nachhaltigkeit und der Atmungsaktivität. Je ‚schwerer‘ die Behandlung, desto nachhaltiger und weniger atmungsaktiv das Zelt. Schwere Behandlungen können auf Canvasstoff geringer Qualität und leichte Behandlungen auf Qualitätsleinwände angebracht werden und umgekehrt.

    All unsere Zelte werden mit einem hochwertigen Canvasstoff aus 100% Baumwolle hergestellt. Das bedeutet, dass schwere Behandlungen nicht erforderlich sind, um das beabsichtigte Leistungsniveau zu erreichen. Behandlungen von CanvasCamp werden für maximale Absorption mit einem thermischen Härtungsverfahren in die Zeltplane imprägniert, bevor die Zelte aufgestellt werden. Unser Imprägnierungsverfahren sorgt dafür, dass die Behandlung die Innen- und Außenseite der Zeltplane schützt, im Gegensatz zu PU-Beschichtungen oder Spraybehandlungen, die billiger und weniger effektiv sind. Unsere patentierten Behandlungen zielen auf die richtige Ausgewogenheit zwischen Atmungsaktivität und Nachhaltigkeit. Zudem benutzen wir keine aggressiven Chemikalien, die der Gesundheit und der Umwelt schaden können.

  • Brandschutzbehandlungen und Diamond Fire-Canvasstoff

    Brandsicherheit ist nicht substituierbar. Unter gar keinen Umständen dürfen Sie wegen der Ab- oder Anwesenheit von feuerhemmenden Technologien, Etiketten oder Regulierungen auf eine andere Weise mit Feuer umgehen. Gehen Sie davon aus, dass jedes Material brennen kann und handeln Sie dementsprechend. Respektieren Sie immer die lokalen Feuerverbote und -Gesetze, hinterlassen Sie das Feuer niemals unbeaufsichtigt und machen Sie nie ein Feuer, das Sie bei Bedarf nicht schnell und vollständig löschen können.

    Erforschen Sie die Produkte, bevor Sie diese kaufen. Benutzen Sie Ihre Kaufkraft und Ihren Einfluss als Bürger, um umweltfreundliche Produkte und Regulierungen zu unterstützen. Seien Sie skeptisch, wenn Produkte extrem billig angeboten werden, auf Amazon oder eBay zum Beispiel. Der einzige Weg, die Verschmutzung unserer Natur durch schädliche Chemikalien entgegenzuwirken, ist diese Chemikalien gar nicht benutzen.

    Feuerbeständigkeit ist ein Terminus, den Laien oft (falsch) benutzen, um ein Material zu beschreiben, das nicht entflammbar, nicht brennbar, brandvorbeugend, feuerhemmend oder hitzebeständig ist. Aber grundsätzlich wird jedes Material zu einem bestimmten Zeitpunkt Feuer fangen. Der Terminus feuerfest wird im Allgemeinen benutzt, um ein Material zu beschreiben, das in einem spezifischen Umfeld und in einem bestimmten Zeitrahmen nicht brennt. Ein feuerfestes Material kann jedoch immer noch brennen, wenn es einer Feuerquelle ausgesetzt wird, die größer ist als die Intensität oder Dauer, der das Produkt standhalten muss.

    Es gibt verschiedene Normen und Tests, um die Feuerbeständigkeit zu bestimmen. Aus Gründen der Klarheit und Einfachheit besprechen wir hier nur die wichtigsten Schlussfolgerungen. Es gibt zwei entscheidende Tests, um die Feuerbeständigkeit von Campingzelten zu testen: den Zigarettentest und den Test mit der offenen Flamme.

    Um den Zigarettentest zu bestehen, darf der Stoff sich weder entzünden noch schwelen, wenn eine brennende Zigarette gegen das Material gehalten wird. Wenn die Zigarette ein sauberes großes Loch in den Stoff brennt, kann dieser den Test immer noch bestehen. Dieser Test ist eine Minimumanforderung für jedes Qualitätszelt. Für den Camper bedeutet das, dass wenn eine heiße Kohle oder ein Funke von einem Lagerfeuer auf der Zeltplane landet, es einen Brandfleck oder ein Loch verursachen kann, ohne das Zelt anzuzünden. Dieser Test ist der internationale und Industriestandard und zeigt, dass die meisten Canvas-Zelte sicher mit einem Zeltherd kombiniert werden können. Alle CanvasCamp-Zelte haben diesen Test bestanden.

    Der Test mit einer offenen Flamme ist der strengste Test. Der Diamond Fire-Canvasstoff hat diesen Test bestanden. Bei diesem Test wird ein Stück Stoff bei Windstille 12 Minuten einer offenen Flamme ausgestellt. Der Stoff hat den Test bestanden, wenn er innerhalb von einigen Sekunden von selbst verlöscht und der Schade sich auf eine bestimmte Fläche beschränkt. Wir vereinfachen die Anforderungen etwas, damit wir Sie nicht langweilen: der Schade bei schwerem Canvasstoff soll sich auf ungefähr 12 cm beschränken. Ein Stoff, der den Test besteht, brennt also auch, aber weniger als Stoffe, die den Test nicht bestehen.

    Der ursprüngliche Test mit der offenen Flamme für Campingzelte wurde von einer Organisation, die jetzt die Industrial Fabrics Association International heißt, geschaffen. 1975 hieß diese Organiation „Canvas Products Association International“ und der Test mit der offenen Flamme wird jetzt CPAI-84 genannt. Dies ist jedoch nur eine der Versionen dieses Testes, die bestehen. Die CPAI-Organisation hat sich seit 1975 weiterentwickelt, aber der Test, warum sie bekannt ist, nicht.

    CanvasCamp glaubt an Brandsicherheit. Wir benutzen nur Brandschutzbehandlungen, die weder für die persönliche Gesundheit noch für die Umwelt schädlich sind. Im Bereich des Schutzes wertvoller Campingplätze oder bezüglich der Gesundheit und Sicherheit unserer Kunden, der Camper, gibt es keinen Raum für Kompromisse. Jedes Produkt, das wir herstellen, wird so entwickelt, dass es sicher eingesetzt und nachhaltig produziert werden kann. Wir halten mit unserer Firma und unseren Produkten die strengsten Normen ein. Deshalb haben wir den Diamond Fire-Canvasstoff entwickelt.

    Der Diamond Fire-Canvasstoff wurde von UTEXBEL und der Universität Gent entwickelt und wird nur in Belgien hergestellt, entsprechend den strengsten europäischen Normen für Gesundheit, Umweltschutz und Feuerbeständigkeit. Weshalb ausschließlich in Europa? Diese Normen werden als die strengsten Normen im industriellen Textilsektor gesehen. Nicht nur wegen ihrer Wirksamkeit im Brandschutz, sondern auch weil sie viele Chemikalien verbieten, die als schädlich für die Gesundheit betrachtet werden. Diese chemischen Stoffe sind in den Vereinigten Staaten, Kanada, Asien und Australien weniger streng reguliert. Indem wir mit einem internationalen Marktführer im Bereich der Textilherstellung und -Behandlung zusammenarbeiten, der den europäischen Vorschriften unterliegt, können wir gewährleisten, dass unser feuerfester Canvasstoff über alle Gesundheits- und Sicherheitsnormen der Länder, in denen wir Zelte verkaufen, hinausgeht.

  • Wannenboden und Bodenplanen

    Mehr als 60% der Luftfeuchtigkeit in einem Zelt kommt aus dem Boden, wenn keine Dampfsperre benutzt wird. Deshalb ist ein Zelt mit einem Wannenboden, wie unsere Deluxe-, Ultimate-, Pro- oder Diamond Fire-Serie, bei großer Feuchtigkeit die beste Wahl. Bei niedriger Luftfeuchtigkeit kann ein Zelt ohne Boden, wie unsere Sibley Standard-Serie, in Kombination mit einem Innenzelt nützlich sein. Diese Kombination bietet Ihnen einen Wannenboden und Sie können Campingarbeiten im Komfort Ihres Zeltes durchführen, ohne dass Sie sich Sorgen machen sollen, dass der Boden schmutzig wird.

    Unsere Zelte der Deluxe-, Ultimate, Pro- und Diamond Fire-Serie verfügen über einen Wannenboden aus PVC. Dies bedeutet, dass der PVC-Boden 10 cm entlang der Seitenwände des Zeltes läuft. Dadurch entsteht eine wasserdichte „Badewanne“, die Sie absolut trocken halten wird, außer bei sehr schweren Überschwemmungen. Dieser Boden ist keine Bodenplane, wie man bei vielen großen Zelten sieht; er ist extrem dick mit einer fast gummiartigen Textur. Unsere Ripstop-Böden aus PVC sind gegen fast alle Bodenverhältnisse beständig, lecksicher und reißfest, wurden für jahrelangen Einsatz entwickelt.

    Unsere Sibley Standard-Serie wird mit einer PVC-Abdeckung von 25 cm und einer separaten Bodenplane aus Oxford-Polyethylen, die als optionalen Zeltboden dient, geliefert. Zelte werden schon lange auf diese traditionelle Weise hergestellt und sie bietet immer noch den idealen Entwurf für manche Anwendungen, auch heute noch. In einem stark begangenen Zelt, z.B. für gewerbliche Zwecke, können Böden schnell schmutzig werden oder verschleißen. Die befestigte Schutzabdeckung von unseren Zelten wurde traditionell aus Canvasstoff hergestellt und wurde in einem Graben um das Zelt herum begraben, um eine „Regenrinne“ zu schaffen. Dadurch blieb der Boden im Zelt nicht nur trockener, sondern wurde das Zelt auch festgehalten. Nur anhand von Zeltheringen könnte das Zelt auf dieselbe Weise verankert werden. Nach außen gedreht werden sie „Schneeabdeckungen“ genannt und werden ebenfalls mit Schnee bedeckt. Dieser Entwurf bietet eine unglaublich starke Unterkünft, die so viel Wind oder Schnee trotzen wird, wie der Stoff vertragen kann.

  • Tent Stove and Stove Jacks

    A wood stove inside of a canvas tent on a chilly night is a wonderful experience that demands knowledge and respect, so we have put together a brief set of guidelines to assist you with the basics. CanvasCamp advises that you study these topics on your own to have a full understanding of wood stove mechanics, thereby minimizing the chance of accidental damage or injury.

    What size stove?

    Actual stove output is measured in kW or BTU's, however the layman way to measure this is by cubic feet of firebox volume. We recommend the following size stoves for our tents:

    • Up to 2cf for a Sibley 400 
    • 2-3cf for Sibley 500 and 600 Twin 
    • 3-4cf for Sibley 600  

    Which Stove Jack?

    It is more important to match CanvasCamp Stove Jacks by stove output than by stove pipe diameter. CanvasCamp defines a 4kW/13,000BTU stove as any stove larger than 2cf. If your stove is larger than 2cf, you have 2 options:

    • Use a double-wall stove pipe with an Exit I Stove Jack so long as the pipe O.D. does not exceed 5". 
    • Use a single-wall stove pipe with an Exit II Stove Jack so long as the pipe O.D. does not exceed 4". 

    Recommendations:

    • Install a spark arrestor on the end of your stove pipe.
    • Install the stove at least 36" from the walls and roof.
    • Use a spark mat under your stove.
    • If possible, extend your stove pipe 12" above the peak of the tent.
    • If possible, place the stove pipe downwind from the rest of the tent.
    • Though it is not necessary, apply Burnblock to at least the side of the tent on which the stove pipe is installed. 

    No canvas is fire proof, and no fire standard, regardless of how stringent, will insure the application of common sense. Keep fire away from canvas. That said, all CanvasCamp tents are compatible with all CanvasCamp Stove Jacks, which are installed by the end user in the location of your choosing so that you can have your stove where you need it. 

    NOTECanvasCamp tents are not for use with an open fire, patio-style fire pit, or propane heater. Educate yourself regarding the dangers of carbon monoxide as a result of stoves and heaters. CanvasCamp is not liable for any damage or injury resulting from the use of any manner of flame or heat source inside of any CanvasCamp tent.

Tipps & Tricks

Check out our blog pages for tips, tricks, how-to's, and more! 

  • Painting and Dyeing a Canvas Tent

    Paint and dyes can adversely affect the treatment and waterproofing of canvas and cannot be covered under warranty.

    That said, we know that many of you are artists and see canvas for what it is, so here is some advice:

    Use exterior latex flat paint diluted with 1/3 water. Two coats of diluted paint should flex with the canvas. More layers of paint may cause cracking, thus if you are painting on top of paint, a thinner paint may be required. Test out a small area to see how the paint absorbs and how the colors appear when dry. If too stiff, dilute further.

    Be sure to send us pictures of your creation!

Andere

  • Vorrat

    Bei den Produkten auf unserer Website wird erwäht, ob sie „vorrätig“ oder „nicht vorrätig“ sind. Wenn ein Artikel nicht vorrätig ist, sondern bald wieder erhältlich sein wird, akzeptieren wir Nachlieferungen. Obwohl wir unser Bestes tun, den Vorratsstatus rechtzeitig zu aktualisieren, kann es manchmal geschehen, dass ein Produkt nicht mehr vorrätig ist. Wenn ein Artikel, den Sie bestellt haben, nicht erhältlich ist, versuchen wir uns innerhalb von zwei Arbeitstagen über Telefon bzw. E-Mail mit Ihnen in Verbindung zu setzen, um Ihnen Bescheid zu sagen, wenn wir das Produkt hoffentlich versenden werden können.

  • Ethische Politik und Unternehmensverantwortung

    CanvasCamp strebt Integrität, Qualitätsprodukte und Respekt gegenüber Personen, Gemeinschaften und Umgebungen an. Wir werden unser Engagement für faire und sichere Arbeitsbedingungen, nachhaltige Materialien und ethisches Verhalten niemals gefährden.

  • Nachbehandlung für Zelte aus Baumwolle

    Alle CanvasCamp-Zelte werden aus Canvasstoff, der mit einer Behandlung gegen Wasser, Schimmel und UV-Behandlung imprägniert worden ist, hergestellt. Durch die Zeit, die Sonne, den Wind, den Regen, den Schnee, die Luftqualität und den Einsatz verschleißt der Canvasstoff. Obwohl es von Ihrer Umgebung abhängt, empfehlen wir Ihnen im Allgemeinen, Ihr Zelt nach 12-25 Wochen zu reinigen und erneut zu behandeln, um die Nutzungsdauer Ihres Zeltes zu verlängern.

    Nachbehandlung:

    • Reinigen Sie Ihr Zelt (Lesen Sie die FAQ über die Reinigung)
    • Lassen Sie das Zelt vollständig trocknen.
    • Befolgen Sie die Anweisungen Ihrer Nachbehandlung. Bei manchen Produkten soll das Zelt nass sein, für andere trocken. Das Zelt soll auf jeden Fall sauber sein.
  • Kann ich mir ein Zelt ansehen und es abholen?

    Sie können all unsere Produkte jederzeit in unserem Schauraum besichtigen und abholen: CanvasCamp; Industriepark 16 - 9031 Drongen, Belgien

    Die Öffnungszeiten des Aufstellungsraums sind vom 1. März bis zum 31. Juli:

    • Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag: 9.30 - 17.00
    • Samstag: 11.00 - 15.00

    Die Öffnungszeiten des Aufstellungsraums sind vom 1. August bis zum 28. Februar:

    • Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag: 9.00 - 16.00
    • Samstag: Auf Termin

    Der Schauraum ist geschlossen:

    • am 1. Januar 2018
    • am 28. März 2016
    • am 5 Mai 2016
    • am 6. Mai 2016
    • am 16. Mai 2016
    • am 21. Juli 2018
    • am 15. August 2018
    • am 11. November 2018
    • am 26. December 2018

    Wenn Sie online ein Zelt kaufen, bieten wir Ihnen eine „Nicht zufrieden? Geld zurück!“-Garantie. Das bedeutet, dass Sie die gekauften Waren innerhalb von vierzehn Tagen zurücksenden können, zu sehr demokratischen Preisen. Der versicherte Versand erfolgt mit einer Tracking-Nummer, sodass Sie Ihre Sendung online verfolgen können. Der Liefertermin für die Benelux-Länder und Frankreich beträgt durchschnittlich 2 bis 5 Tage.